Der Wurf mit Sourii

Unser letzter Wurf








24.03.2018: Neue Stehfotos, zuerst die Hündinnen und dann die Rüden (7 Wochen alt).















24.03.2018: Nachdem es jetzt nicht mehr ganz so kalt ist, bleiben wir
auch gerne länger draussen und genießen unseren Abenteurspielplatz mit
Lauftunnel, Bällebad, Hängebrücke, Wippe, Wackelbrett und der Schaukel.
Heute hatten wir etwas ganz spannendes: Ingrid hat uns einmal gezeigt,
dass es neben Spielzeug auch noch Wild gibt, welches man apportieren kann.





















18.03.2018: Wir leben jetzt schon eine Weile in unserem Wintergarten
mit dem direkten Zugang zum Garten. Trotz der brutalen Kälte sind wir
am liebsten ständig draussen und man muss uns schon sehr locken, damit
wir wieder hinein gehen. Dafür sind wir schon sehr reinlich und versuchen,
unsere diversen grossen und kleinen Geschäfte nur noch draussen zu verrichten.


Nun kommen einige aktuelle Fotos von uns,
zuerst die Rüden und dann die Hündinnen.













Bei den Stehfotos diesmal zuerst die Hündinnen und dann die Rüden (5 1/2 Wochen alt).

















25. Februar 2018: Inzwischen spielen wir schon richtig miteinander und
versuchen jeden Tag mehr von der Welt zu erkunden. Einzeln dürfen
wir schon mal außerhalb unserer Wurfkiste, wo uns Ingrid mit lecker
Ziegenmilch und seit heute auch schon mit Welpenbrei füttert. Das
gibt jedes Mal eine riesige Sauerei, aber unsere Mama freut sich
schon immer sehr darauf, wenn sie uns danach sauber machen darf.













22.02.2018: Gut 2 Wochen alt sind unsere Augen schon offen,
wir können schon lange Mama und Chefin gut riechen und auch
unsere Ohren funktionieren mittlerweile recht gut. Wir wachsen
prächtig und weil wir schon fast laufen können, hat die liebe
Ingrid heute unsere Wurfkiste für mehr Platz toll vergrößert.







12.02.2018: Bei Geburtsgewichten zwischen 320 und 520 Gramm
haben heute am 8. Tag bereits 3 Welpen ihr Gewicht verdoppelt!







08.02.2018: Mittlerweile sind die Kleinen gut 4 Tage alt und
gedeihen prächtig. Der Tagesablauf heißt Saugen, Krabbeln
und dann wieder Schlafen. Sourii ist die perfekte Mama und
es ist immer wieder faszinierend, dass sie genau weiß was
sie zu tun hat, damit es ihren Babys auch immer gut geht.




04.02.2018: Hurra, heute hat Sourii ihre Babys zur Welt
gebracht - insgesamt 10 Stück. Sie hat das alles ganz toll
gemacht und allen geht es gut. Doch jetzt heißt es wie
immer: Erst einmal "ausruhen", morgen berichten wir mehr.


19.01.2018: Für Interessierte sind hier einmal die
sog. Inzuchtkoeffizienten des Wurfes aufgeführt:
Über 4 Generationen zurück = 0,78.
Über 6 Generationen zurück = 0,93.


18.01.2018: Jetzt sind es nur noch ca. 14 Tage bis zur Geburt.
Souriis Bauch hat an Umfang 13cm zugenommen und sie sieht
jetzt ein wenig "moppelig" aus. Wir sind jedenfalls schon ganz
gespannt und bereiten uns langsam auf das große Ereignis vor.




28.12.2017: Sourii war heute beim Ultraschall,
hurra sie ist trächtig! Über eine frühzeitige
Kontaktaufnahme freuen wir uns sehr.




05.12.2017: "Sourii" ist heute in der Schweiz gedeckt worden von

Alpen-Jugendchampion, Schweizer-Jugend-Schönheits-Champion,
Champion des Jeunes de Luxembourg, Östereichischer Jugend-Champion,
Deutscher Jugend-Champion (VDH), Deutscher Jugend-Champion (DRC),
Ukranian Junior Champion, BOB Baby, BOB Puppy, Jug.CAC, BIS-Junior,
CAC, resCACIB, BOS, BOB, BIG-3, Junior European Winner 2017,
VDH Frühjahrsjugendsieger 2017, VDH Europajugendsieger 2017
und Qualified for CRUFTS - 2018

"Almanza Secret of Success" (Tian)

Wir danken Yasmina ganz herzlich, dass sie uns diesen wunderschönen
und ausdruckstarken Rüden für diesen Wurf zur Verfügung gestellt hat!






23.11.2017: "Sourii" ist seit heute läufig, so dass sie zwischen dem
04.12. bis 08.12.2017 gedeckt werden soll. Die Geburt ist dann ca.
am 3. Februar 2018 und die Abgabe der Welpen ist ca. 31. März 2018.
Als Papa freuen wir uns, dass uns "Almanza Secret of Success" (Tian)
zur Verfügung gestellt wird - ein wirklich sehr beeindruckender Rüde!

Infos zu Sourii findet man unter ihrem Button links in der Menüleiste.


Unsere "Filja" beim Ruhepäuschen mit unserem Sohn Tobias auf dem Sofa. Immer wenn
eine unserer Hündinnen Babys erwartet (und auch nur dann!) dürfen sie ausnahmsweise
auch mal mit zum Ausruhen auf unser Sofa.





Wenn diese Seite kein Menue hat oder in einem fremden Frame gefangen ist, dann bitte hier klicken.
If this site has no menue or is catched in another frame, then please click here.